Verein Freiwillige Feuerwehr Mammendorf e.V.

Die kommunalen Freiwilligen Feuerwehren werden heute im Bereich des Einsatz- und Ausbildungsdienstes, der notwendigen Unterkünfte, Ausstattung an Geräten und Fahrzeugen usw. über die jeweilige Kommune finanziert. In unserem Fall erfolgt das durch die Gemeinde Mammendorf.

Dies ist, als sogenannte Pflichtaufgabe der Gemeinde, auch im Bayerischen Feuerwehrgesetz (BayFwG) § 3 festgehalten.

Zusätzlich gibt es den Verein der Freiwilligen Feuerwehr Mammendorf e.V.

Aufgaben des Feuerwehrvereins

Zu den Aufgaben des Feuerwehrvereins zählt die

  • Unterstützung und Förderung der Freiwilligen Feuerwehr Mammendorf als kommunale Einrichtung
  • Mitgliederwerbung von Einsatzkräften
  • Öffentlichkeitsarbeit einschließlich der Traditionspflege
  • Kameradschaftspflege

Die wichtigste Aufgabe des Feuerwehrvereins ist jedoch das Werben und Stellen der Mitglieder für die aktive Mannschaft.

Die Mitglieder des Feuerwehrvereines unterscheiden sich wie folgt:

  • Mitglieder der Jugendfeuerwehr im Alter zwischen dem 14. und dem 18. Lebensjahr
  • aktive Mitglieder im Alter zwischen 18 und 63 Jahren (Feuerwehrdienstleistende)
  • passive und fördernde Mitglieder
  • Ehrenmitglieder

Finanzierung

Der Feuerwehrverein finanziert sich unter anderem durch die Beiträge der Mitglieder und Spenden.  Der Feuerwehrverein der Freiwilligen Feuerwehr Mammendorf e.V. ist gemeinnützig anerkannt und ist berechtigt Zuwendungsbescheinigungen (Spendenquittungen) für steuerliche Zwecke auszustellen.

Organe des Vereins

Organe des Vereins sind der Vorstand, der Vereinsrat und die Mitgliederversammlung.

Vorstand

Geführt wird der Verein der Freiwillige Feuerwehr Mammendorf e.V. durch den Vorstand. Der Vorstand besteht aus

1. dem Vorsitzenden

2. dem stellvertretenden Vorsitzenden

3. dem Schriftführer

4. dem Kassenwart

5. dem Kommandanten

6. dem stellvertretenden Kommandanten

Vorsitzender: Wolfgang Blum

Wolfgang ist in der Mitgliederversammlung 2013 zum Vorsitzenden gewählt wurden.
Im März 2016 ist Wolfgang Blum für 3 weitere Jahre wieder gewählt worden.

Stellvertretender Vorsitzender: Robert Maibaum

Robert wurde 2016 zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

Schriftführer: Urban Walch

Kassenwart: Sebastian Eberle

Urban und Sebastian wurden 2016 gewählt.

 

Vorstandschaft16

Vorsitzender: Wolfgang Blum (vorne rechts)
Stellv. Vorsitzender: Robert Maibaum (vorne links)
Schriftführer: Urban Walch (hinten rechts)
Kassenwart: Sebastian Eberle (hinten links)

Vereinsrat

Desweitern gibt es das Gremium des Vereinsrates, der zusätzlich zum Vorstand aus vier Beisitzern und zwei Führungsdienstgraden besteht. Die vier Beisitzer werden von der Mitgliederversammlung  auf drei Jahre gewählt. Die beiden Führungsdienstgrade werden von den Feuerwehrdienstleistenden (aktive Mitglieder) ebenfalls auf drei Jahre gewählt.

Die Wahl der Kommandanten erfolgt ausschließlich durch die Feuerwehrdienstleistenden (aktive Mitglieder). Sie werden auf Veranlassung der Gemeinde Mammendorf  auf sechs  Jahre gewählt.

Mitgliederversammlung

Die ordentliche Mitgliederversammlung findet jährlich mindestens einmal statt. Unter anderem ist die Mitgliederversammlung für die Entgegennahme des Jahres- und Kassenberichts, Wahl  der Mitglieder des Vorstands und der Kassenprüfer sowie für die Änderung der Vereinssatzung zuständig.

Ehrenmitglieder

Gemäß §14 Ehrungen der Vereinssatzung kann der Vorstand und Vereinsrat Personen, die sich im Feuerwehrdienst oder auf andere Weise besondere Verdienste um das Feuerwehrwesen erworben haben zum Ehrenmitglied ernennen.

von links stehend: Josef Stepberger, Franz-Xaver Schmid, Josef Blum, Franz-Xaver Bernhard, Hans-Georg Loder, Hubert Zacherl, Josef Reindl
von links sitzend: Berthold Brings, Vitus Zauser, Josef Gantner, Günter Nauder, Johann Wieland, Josef Zacherl, Josef Hörmann, Oskar Blum