Partner der Feuerwehr Mammendorf

Die Freiwillige Feuerwehr Mammendorf mit mehr als 80 ehrenamtlichen Einsatzkräften bekommt zunehmend Probleme, bei Alarmen tagsüber während der Arbeitszeit auf qualifiziert ausgebildetes Personal in der gebotenen Eile und in ausreichender Zahl zurückgreifen zu können. Fakt ist, dass Schutz und Hilfe für die Bevölkerung als elementarer Teil der Daseinsvorsorge ohne Freiwillige Feuerwehr flächendeckend nicht zu leisten wäre.

Mit der Aktion „Partner der Feuerwehr Mammendorf“ weist die Freiwillige Feuerwehr Mammendorf und die Gemeinde Mammendorf auf diese Problematik hin und fördert so die Situation im beruflichen Arbeitsumfeld zwischen Arbeitgebern, Feuerwehr und der für den Brandschutz verantwortlichen Gemeinde Mammendorf.

Ein sichtbares  Zeichen der Partnerschaft von Handwerk, Handel, Gewerbe und Verwaltung mit der Feuerwehr ist die Auszeichnung „Partner der Feuerwehr Mammendorf“. Mit dieser Auszeichnung werden Arbeitgeber ausgezeichnet, die in ihrem Betrieb ehrenamtliche Feuerwehrangehörige beschäftigen und diese bei der Ausübung ihrer Feuerwehrpflichten unterstützen.

partner-der-feuerwehr

 

Außerdem werden Firmen ausgezeichnet, die die Feuerwehr finanziell und ideell unterstützen.

Unsere Partner

Baader Planetarium GmbH

Josef Neumeier (Tankstelle und Kfz.-Meisterbetrieb)

Mammendorfer Institut für Physik und Medizin GmbH (MIPM)

Metzgerei Robert Breitsameter

Raumausstattung Löffler e.K.

Reindl GmbH

Rudolf Daubner (Heizung und Sanitär)

Sparkasse Fürstenfeldbruck

Volksbank Raiffeisenbank Fürstenfeldbruck eG

Kommandant Christian Pöller, Josef Neumeier, Robert Breitsameter, Rudolf Daubner, Herbert Löffler, Erster Bürgermeister Josef Heckl, Vorsitzender Wolfgang Blum

Kommandant Christian Pöller, Erster Bürgermeister Josef Heckl, Jennifer Rosenheimer, Cordelia Baader, Christian Unkmeir, Norbert Hillmeier, Norbert Reindl, Vorsitzender Wolfgang Blum

 

Hier noch einmal ein herzliches Dankeschön für Ihre Unterstützung.