Datum: 21. Juli 2022 um 09:52
Dauer: 1 Stunde 3 Minuten
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Mammendorf
Mannschaftsstärke: 14
Fahrzeuge: TLF 20/40, HLF 20, LF 20


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Mammendorf wurde zu einem Brand im Freien alarmiert.
Trotz allgemeinem Aufruf aufgrund der Hitzewelle und Trockenheit kein offenes Feuer zu entzünden, wurde offenbar am Mittwoch ein Lagerfeuer angezündet.
Auch der Regen in der Nacht zum Donnerstag brachte wohl nicht viel Erleichterung.
Ein Radfahrer bemerkte am Vormittag den qualmenden Holzsteg und meldete, als er wieder zu Hause war, das Feuer über die Notrufnummer 112.
Da der genaue Ort zunächst nicht feststand, wurde mit drei Feuerwehrfahrzeugen gleichzeitig drei mögliche Einsatzorte erkundet.
Am Holzmühlenweiher, zwischen Mammendorf und Germerswang gelegen, fand die Feuerwehr Mammendorf dann die Einsatzstelle. Neben dem Steg war auch noch eine kleine Fläche am Boden am qualmen.

Mit einem Kleinlöschgerät wurde das Feuer von der Mannschaft des LF 20  endgültig abgelöscht.