Home » Einsatzbericht » ABC 3 – Gefahrstoffaustritt im Gebäude

ABC 3 – Gefahrstoffaustritt im Gebäude

Einsatznummer: 28 
Datum: 3. Mai 2019 
Alarmzeit: 20:36 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 14 Minuten 
Art: Brand 
Einsatzort: Mammendorf, Eichenstraße 
Mannschaftsstärke: 21 
Fahrzeuge: MZF, LF16/12, LF 8/6 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Mammendorf wurde mit dem Stichwort “Gefahrstoffaustritt im Gebäude, unklarer Dampf im Keller” in die Eichenstraße (Mammendorf) alarmiert. Nach der Erkundung stellte sich die Lage als Brand eines Lithium-Ionen Akkupacks einer Photovoltaikanlage im Keller dar. Starker, dichter weißer Rauch schlug den Einsatzkräften entgegen.

Im Einsatz waren 3 Trupps unter schweren Atemschutz zur Brandbekämpfung mittels eines Löschrohres und eines CO2 Feuerlöscher. Durch die Trupps wurden die Akkupacks demontiert und ins Freie gebracht, wo sie anschließend zur Kühlung in ein Wasserbecken versenkt wurden. Anschließend wurde das Gebäude durch durch die Feuerwehr Mammendorf belüftet.

Aufgrund der starken Rauchentwicklung war die Kleidung der im Keller eingesetzten Kräfte extrem verschmutzt.  Die kontaminierte Einsatzkleidung der Atemschutzgeräteträger wurde noch vor Ort gewechselt und in Säcke verpackt, da diese speziell gereinigt werden muss. Als Ersatzkleidung hält die Feuerwehr Mammendorf Trainingsanzüge im Mehrzweckfahrzeug bereit, in die unsere Kameraden dann schlüpfen konnten.

Veröffentlicht in Allgemein. Lesezeichen: permalink.

geschrieben von