Home » Information » Sommerfest der Feuerwehr am 29. Juni 2019

Sommerfest der Feuerwehr am 29. Juni 2019

Auch heuer lädt die Freiwillige Feuerwehr Mammendorf wieder zu ihrem traditionellen Sommerfest ein und zwar am Samstag 29. Juni ab 18:00 Uhr, auf dem Vorplatz der Feuerwehr an der Augsburger Straße 52.

Wenn das Wetter passt dann rechnet die Feuerwehr auch diesmal wieder mit rund 500 Besuchern. Beim Sommerfest handelt es sich um eine Art Dorffest, wo alle unbeschwert beieinandersitzen und miteinander ratschen können. So wird der Platz am Feuerwehrhaus in einen gemütlichen Biergarten umgestaltet, und alle Bürgerinnen und Bürger sind bei freiem Eintritt herzlich von der Mammendorfer Feuerwehr eingeladen. Neben den bewährten Grillspezialitäten und dem „Fireburger“ wird auch heuer wieder Steckerlfisch angeboten, und zum Kaffee wird eine große Auswahl an Kuchen kredenzt. Das Sommerfest findet bei jedem Wetter statt, da die Fahrzeughallen ausgeräumt sind und bei schlechtem Wetter die Besucher dort Unterschlupf finden. Für die Kinder gibt es eine Feuerwehrfahrzeug-Ausstellung, wobei die Kinder von den Feuerwehrlern liebevoll betreut
werden. Zusätzlich werden für die Kinder Spielgeräte aufgestellt. Dafür sind geschulte, ehrenamtliche Betreuer/innen des Kreisjugendrings Fürstenfeldbruck mit dabei. Neben Bewegungsmaterialien wie Stelzen, Pedalos, Gras-Ski stehen auch Jonglageartikel, Materialien zum kreativen Gestalten und vieles andere mehr zur Verfügung.
Das Spielmobil-Team bietet bei jedem Einsatz ein individuell geplantes Programm, das flexibel auf die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt werden kann. Derzeit besteht die Mammendorfer Feuerwehr aus 90 Kameradinnen und Kameraden, die alle ehrenamtlich für die Sicherheit in der Gemeinde sorgen. Mit ihren sechs Feuerwehr-Fahrzeugen erreicht die Wehr jeden Ort in Mammendorf und Umgebung innerhalb weniger Minuten. Trotz des Sommerfestes bleibt die Feuerwehr in Alarmbereitschaft, um jederzeit reagieren zu können, wenn
sie gerufen werden sollte.